strict warning: Declaration of views_attach_plugin_display_node_content::options_submit() should be compatible with views_plugin_display::options_submit(&$form, &$form_state) in /Server/regenbogenland/kinderhospiz-regenbogenland.de/sites/all/modules/views_attach/views_attach_plugin_display_node_content.inc on line 248.
strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /Server/regenbogenland/kinderhospiz-regenbogenland.de/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 0.
strict warning: Declaration of date_handler_field_multiple::pre_render() should be compatible with content_handler_field_multiple::pre_render($values) in /Server/regenbogenland/kinderhospiz-regenbogenland.de/modules/date/date/date_handler_field_multiple.inc on line 0.

Die Rheinbahn und die Kinderstimme

Introtext: 

Anika professionell wie immer

Anrisstext: 

Seit April 2010 fährt die Regenbogenbahn durch die Stadt, an Bord sagt die 11 – jährige Anika die Haltestellen an. Dies kam bei den Fahrgästen so gut an, dass die Rheinbahn sich nun dazu entschieden hat, auch noch die Haltestellen weiterer Linien ansagen zu lassen.

Bild: 

Montag, den 07.02.2011 war dann der große Tag. Im Tonstudio der Rheinbahn wurden im Beisein von Antenne Düsseldorf, SAT 1 und Center TV weitere Haltestellen – Ansagen aufgenommen. Anika tut dies alles für ihren kleinen Bruder Robin, der schon seit einigen Jahren regelmäßig zu Gast im Regenbogenland ist. Mit ihrer Aktion möchte sie die Menschen in Düsseldorf und Umgebung auf das Kinderhospiz aufmerksam machen.
Anika, du bist toll!