strict warning: Declaration of views_attach_plugin_display_node_content::options_submit() should be compatible with views_plugin_display::options_submit(&$form, &$form_state) in /Server/regenbogenland/kinderhospiz-regenbogenland.de/sites/all/modules/views_attach/views_attach_plugin_display_node_content.inc on line 248.
strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /Server/regenbogenland/kinderhospiz-regenbogenland.de/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 0.
strict warning: Declaration of date_handler_field_multiple::pre_render() should be compatible with content_handler_field_multiple::pre_render($values) in /Server/regenbogenland/kinderhospiz-regenbogenland.de/modules/date/date/date_handler_field_multiple.inc on line 0.

Ein einmaliges Konzept

Introtext: 

Liebeserinnerung!

Anrisstext: 

Ein ganz besonderes Hochzeitsgeschenk haben Sarah und Christian Sell aus Bad Camberg kreiert. Eine Liebeserinnerungsdose, welche am Abend der Hochzeitsfeier dem Brautpaar übergeben wird.

Bild: 

In der Dose sind unter anderem vier besondere Karten, auf denen Gefühle handschriftlich festgehalten werden und zu Beginn des verflixten siebten Ehejahres von Ehepaar Sell als Liebeserinnerung wieder zugestellt werden. Beide stellen ihre Idee derzeit auf verschiedenen Hochzeitsmessen vor und haben bisher nur Staunen und große Begeisterung für ihr Konzept ernten können. Innerhalb kürzester Zeit konnten die ersten verkauften Dosen verschickt werden. Jedes Brautpaar kann, dank einer intelligent programmierten Datenbank, nur einmal diese Dose geschenkt bekommen.
Sarah und Christian haben gemeinsam zwei gesunde Kinder im Alter von 5 und 2 Jahren. Weil das Schicksal es leider nicht bei jedem so gut meint, entschieden sie sich dazu, 550,- € an unser Haus zu spenden. In einem persönlichen Termin übergaben Sie das Geld dem Vorstandsvorsitzenden Herrn Hüsson und konnten sich dabei einen Eindruck vom Regenbogenland machen. Beide kamen zu dem gemeinsamen Resümee „Die Arbeit die hier geleistet wird ist großartig und verdient allerhöchsten Respekt. Das Geld ist hier sehr gut aufgehoben“. Auch in Zukunft soll weiter gespendet werden erklärt Christian: „Nach 300 verkauften Dosen bzw. 300 Kundenbewertungen gibt es drei Vorschläge von gemeinnützigen Einrichtungen, welche wir auf unserer Facebookseite vorstellen. Jeder kann abstimmen, welche dieser drei Einrichtungen die Spende in Höhe von 300,- € erhalten soll."

http://www.liebeserinnerung.de