strict warning: Declaration of views_attach_plugin_display_node_content::options_submit() should be compatible with views_plugin_display::options_submit(&$form, &$form_state) in /Server/regenbogenland/kinderhospiz-regenbogenland.de/sites/all/modules/views_attach/views_attach_plugin_display_node_content.inc on line 248.
strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /Server/regenbogenland/kinderhospiz-regenbogenland.de/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 0.
strict warning: Declaration of date_handler_field_multiple::pre_render() should be compatible with content_handler_field_multiple::pre_render($values) in /Server/regenbogenland/kinderhospiz-regenbogenland.de/modules/date/date/date_handler_field_multiple.inc on line 0.

Eingangsbereich erhält neues Wandmotiv

Introtext: 

Farbenfrohe Bereicherung

Anrisstext: 

Der Eingangsbereich unseres Regenbogenlandes erstrahlt seit vergangenem Samstag in einem ganz neuen Glanz.

Bild: 

Dank Nadine & Bodil von "Zimmerleins Welt" können wir uns über eine tolle neue Wandmalerei freuen. In mühevoller Detailarbeit verzauberten die beiden Künstlerinnen die weiße Wand des Eingangsbereichs in ein wunderschönes farbenfrohes Panorama. Es zeigt einen frühlingshaft blühenden und freundlich anmutenden Weg in den Himmel, und da es im Regenbogenland längst Tradition ist, dass die Kinder und ihre Geschwister ihre Namen auf den Wänden verewigen, sind auch schon einige Tiere mit Namen in das Motiv eingearbeitet worden.

Auch noch unbemalte Holzrohlinge stehen den Kindern im Regenbogenland zur Verfügung, welche die Kinder nach und nach ausgestalten können, so dass umso mehr Schmetterlinge und Schnecken die kunstvoll gestaltete Wand weiter ausschmücken können.

Die Firma Boesner aus Düsseldorf hat das Projekt großzügig unterstützt, indem sie das gesamte Material kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Es wurde schnell eine große Materialkiste zusammengestellt, die unser Hausmeister im Vorfeld der Aktion eigenhändig abholte. So konnte die Arbeit problemlos am vergangenen Samstag starten, und auch die Kinder können nun wie die Profis die übrigen Holzelemente bemalen und gestalten.

Wir freuen uns sehr über das wunderschöne Ergebnis, über den großartigen ehrenamtlichen Einsatz der beiden Künstlerinnen Nadine & Bodil sowie die tolle Unterstützung durch die Firma Boesner und möchten uns bei allen Beteiligten ganz herzlich bedanken!