strict warning: Declaration of views_attach_plugin_display_node_content::options_submit() should be compatible with views_plugin_display::options_submit(&$form, &$form_state) in /Server/regenbogenland/kinderhospiz-regenbogenland.de/sites/all/modules/views_attach/views_attach_plugin_display_node_content.inc on line 248.
strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /Server/regenbogenland/kinderhospiz-regenbogenland.de/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 0.
strict warning: Declaration of date_handler_field_multiple::pre_render() should be compatible with content_handler_field_multiple::pre_render($values) in /Server/regenbogenland/kinderhospiz-regenbogenland.de/modules/date/date/date_handler_field_multiple.inc on line 0.

„Kinderhospiz Regenbogenland" und "Kinder in die Mitte"

Introtext: 

Publikumsvotings für den Aspirin Sozialpreis 2013

Anrisstext: 

Gemeinsam mit dem Projekt "Kinder in die Mitte" gewinnt das Kinderhospiz Regenbogenland den Aspirin Sozialpreis 2013 und somit 5.000 Euro.

Bild: 

Nach einem spannenden Kopf an Kopf Rennen und Serverausfall 2 h vor Ende des Votings dürfen sich beide Einrichtungen freuen! Zum Zeitpunkt des Ausfalls waren die beiden führenden Projekte - "Kinderhospiz Regenbogenland" und "Kinder in die Mitte" - so dicht beieinander, dass sich das Kuratorium der Bayer Cares Foundation entschlossen hat, beide mit dem Publikumspreis und je 5.000 Euro auszuzeichnen. Das war eine faire Geste vom Kuratorium der Bayer Cares Foundation! Herzlichen DANK dafür und ein großes DANKESCHÖN an Euch, die ihr so zahlreich für uns gestimmt habt! Eure Unterstützung war einfach klasse und das macht uns sehr stolz.

Mit dem Aspirin Sozialpreis zeichnet die Bayer Cares Foundation innovative, gemeinnützige Sozialprojekte im Gesundheitsbereich aus.
Neben dem Publikumspreis vergibt die Bayer Cares Foundation Preise für die Plätze eins bis drei, die von einer Experten-Jury ausgewählt werden. Platz 1 ist mit 15.000 Euro, Platz 2 mit 10.000 Euro und Platz 3 mit 5.000 Euro dotiert.
Anhand von acht Bewertungskriterien werden die besten zehn Bewerberprojekte nominiert. Die finale Jurierung übernimmt der unabhängige Stiftungsrat der Bayer Cares Foundation, dem Experten auf dem Gebiet des sozialen Engagements und aus dem Gesundheitsbereich angehören. Die Bekanntgabe und Preisverleihung finden am 29. April 2013 in Berlin statt.